HOME

 

Life & Style

 

Unterhaltung

 

Hobby

 

Extras

Kinderecke

 

 Gesundheit   Gesundheit

Wie Wetterfühlige besser klarkommen

Wie Wetterfühlige besser klarkommen

Wetterfühlige Menschen können versuchen, ihren Körper durch Abhärtung weniger empfindlich zu machen: Spaziergänge bei jedem Wetter, Sauna, Wechselduschen und Ausdauersport trainieren die Blutgefäße und das autonome Nervensystem, das sie steuert, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Ebenfalls hilfreich ist, körperliche oder psychische Stressoren wie schlechte Ernährung, Schlafmangel oder Alkoholkonsum zu reduzieren und Konflikte zu lösen. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Schlafapnoe: So bekommen Betroffene nachts wieder besser Luft

Schlafapnoe: So bekommen Betroffene nachts wieder besser Luft

Nächtliche Atemaussetzer können schwere gesundheitliche Folgen haben: Schlafapnoe-Patienten verursachen mehr Unfälle als ausgeruhte Menschen, der Blutdruck kann steigen und auch das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Häufigste Ursachen der Erkrankung sind schlaffe Muskeln der oberen Atemwege und das Zurückfallen der Zungenbasis in den Schlund. Doch es gibt gute Therapien, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Rückenfalle Alltag: So wird Ihr Zuhause rückenfreundlich

Laut einer deutschen Rückenschmerzstudie haben knapp 85 % der Bevölkerung mindestens einmal im Leben mit Rückenschmerzen zu kämpfen. Meist entstehen sie in Folge von einseitiger Belastung, langem Sitzen oder Fehlhaltungen. Um Beschwerden wie Verspannungen zu bekämpfen ist es sinnvoll, neben ausreichend Bewegung auch auf rückengerechtes Mobiliar zu achten, das den Rücken bestmöglich unterstützt. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Selbstmedikation: Wechselwirkungen genau kontrollieren

Selbstmedikation: Wechselwirkungen genau kontrollieren

Ob Husten oder Schnupfen, Kopf- oder Halsweh, ob Fußpilz, Schlafstörungen oder Hautwunden - kleine Beschwerden können Patienten oft gut ohne Arzt behandeln. "Die Selbstmedikation ist ein ganz zentraler Baustein in unserem Gesundheitswesen und äußerst wichtig für Patienten, die schnell und unkompliziert Hilfe suchen", sagt Fabian Salzl, Apotheker aus Bad Rappenau, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Depressionen: Online-Therapie kann hilfreich sein

Depressionen: Online-Therapie kann hilfreich sein

Viele Menschen mit Depressionen tun sich schwer, zu einem Therapeuten zu gehen. Mehr als die Hälfte von ihnen sei deshalb nicht in Behandlung, sagt Prof. Dr. David Daniel Ebert, Psychologe an der Freien Universität Amsterdam, im Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". "Ein Online-Angebot kann ein erster Schritt zu einer guten Versorgung sein." Dem Experten zufolge können internetgestützte Therapieangebote ähnlich gut wirken wie persönliche Gespräche. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Jeden Tag mindestens eine halbe Stunde an die frische Luft

Jeden Tag mindestens eine halbe Stunde an die frische Luft

Auch wenn das Wetter im Herbst öfter schlecht ist - einmal am Tag sollte jeder aus dem Haus. Selbst an einem bedeckten, trüben Tag bekommt man unter freiem Himmel mehr Licht ab, als wenn man bei Lampenlicht zu Hause sitzt, wie das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" schreibt. Wer spazieren oder walken geht, tankt Licht und gleichzeitig bessere Laune. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Naturheilmittel in der häuslichen Pflege: wie Angehörige sie richtig einsetzen können

Um pflegenden Angehörigen praktisches Wissen zum Einsatz klassischer Naturheilmittel bei der Pflege leicht zugänglich zu machen, aber auch über Risiken aufzuklären, hat das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) gemeinsam mit der Charité Universitätsmedizin Berlin einen neuen kostenlosen Ratgeber erarbeitet. Denn richtig angewendet können bestimmte Naturheilmittel helfen, gesundheitlichen Problemen vorzubeugen. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Gut durch die kalte Jahreszeit

Gut durch die kalte Jahreszeit

(djd). Einige Dinge sind so sicher wie das Amen in der Kirche: Mit Beginn der kühleren Jahreszeit etwa rollen die ersten Erkältungswellen durchs Land. Viren und anderen Plagegeistern kann man nicht ganz aus dem Weg gehen, aber es gibt Möglichkeiten der Vorbeugung und der sanften Behandlung. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Reisedurchfall: Schwarzer Tee und Salzgebäck lindern Beschwerden

Reisedurchfall: Schwarzer Tee und Salzgebäck lindern Beschwerden

So mancher Urlauber bringt Magen-Darm-Beschwerden als ungeliebtes Souvenir mit nach Hause. "Durchfall ist die häufigste Urlaubserkrankung", sagt Professor Christoph Lübbert, Leiter der Infektions- und Tropenmedizin am Uniklinikum Leipzig, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Meist lindern gesüßter schwarzer Tee oder verdünnter Fruchtsaft und Salzgebäck das Problem, alternativ Elektrolytlösungen aus der Apotheke. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Bei einem Gerstenkorn ist Geduld gefragt

Bei einem Gerstenkorn ist Geduld gefragt

Ein Gerstenkorn ist in den meisten Fällen harmlos und heilt nach einigen Tagen von selbst ab. "Auf keinen Fall sollten Sie das Gerstenkorn ausdrücken", betont Allgemeinmediziner Dr. Uwe Siebling aus Ehingen (Baden-Württemberg) im Patientenmagazin "HausArzt". » weiterlesen


 
Live Radio hören
Surfmusik Live Radio
 
Empfehlungen


Gute Adressen



allesklar.de