HOME

 

Life & Style

 

Unterhaltung

 

Hobby

 

Extras

Kinderecke

 

 Gesundheit   Gesundheit

Bei einem Gerstenkorn ist Geduld gefragt

Bei einem Gerstenkorn ist Geduld gefragt

Ein Gerstenkorn ist in den meisten Fällen harmlos und heilt nach einigen Tagen von selbst ab. "Auf keinen Fall sollten Sie das Gerstenkorn ausdrücken", betont Allgemeinmediziner Dr. Uwe Siebling aus Ehingen (Baden-Württemberg) im Patientenmagazin "HausArzt". » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Selbstbestimmt alt werden - Rechtliche Vorsorge ist wichtig

Selbstbestimmt alt werden: Damit dieser Wunsch Wirklichkeit werden kann, ist eine frühzeitige rechtliche Vorsorge wichtig. Denn aufschieben sollte man das Thema auf keinen Fall: Entgegen einer weit verbreiteten Ansicht existiert auch in schwersten Krisensituationen kein gesetzliches Vertretungsrecht für den Ehepartner oder einen volljährigen Verwandten. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Grünes Rezept: Erstattung möglich

Grünes Rezept: Erstattung möglich

Frei verkäufliche Arzneimittel verordnet der Arzt oft auf einem grünen Rezept - und der Patient muss sie selbst bezahlen. Unter bestimmten Voraussetzungen erstatten viele gesetzliche Krankenkassen die Kosten aber im Nachhinein, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Krätze: Anwendungsfehler erschweren die Heilung

Krätze: Anwendungsfehler erschweren die Heilung

Krätze greift in Deutschland wieder verstärkt um sich. Zwar ist Scabies, wie Ärzte sagen, an sich gut behandelbar - in der Regel reiben sich Patienten mit einer permethrinhaltigen Creme ein. Anwendungsfehler erschweren die Heilung aber. "Um die Milben, alle Larven und Eier zu töten, muss der komplette Körper lückenlos eingecremt werden", betont Apothekerin Carola Lubitz aus Düsseldorf im Apothekenmagazin "Baby und Familie". » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Probleme beim Tabletten-Schlucken: Diese Hilfen gibt es

Probleme beim Tabletten-Schlucken: Diese Hilfen gibt es

Wer Probleme mit dem Schlucken seiner Tabletten hat, sollte diese auf keinen Fall kauen oder vor der Einnahme zerkleinern. Denn viele Tabletten wirken dann nicht mehr so, wie sie sollen. Darauf weist Apotheker Sebastian Pape aus Hannover im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" hin. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Heuschnupfen: Kortikoid-Nasenspray vor Anwendung schütteln

Heuschnupfen: Kortikoid-Nasenspray vor Anwendung schütteln

Kortikoidhaltige Nasensprays gegen Heuschnupfen muss man vor der Anwendung unbedingt schütteln, um den Wirkstoff zu verteilen. "Wer das nicht macht, sprüht sich nur Trägerflüssigkeit in die Nase", erklärt der Berliner Apotheker Bernd Müller im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Hilfe bei Gelenkverschleiß im Knie

Hilfe bei Gelenkverschleiß im Knie

Knieschmerzen - oft steckt eine Gonarthrose dahinter. Sie bezeichnet die langsam fortschreitende Abnutzungserkrankung des Knorpels im Kniegelenk. Er überzieht die Gelenkfläche zwischen Ober- und Unterschenkelknochen sowie zwischen dem Oberschenkelknochen und der Kniescheibe. Dabei sorgt der Knorpel für eine reibungsarme Beweglichkeit der Gelenke und eine Abfederung von Stoß- und Druckbelastungen. Nutzt er sich ab, sind Schmerzen im Knie und eine eingeschränkte Beweglichkeit eine häufige Folge. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Osteopathie-Website in neuem Look

Osteopathie-Website in neuem Look

Das bekannteste Online-Portal rund um die Osteopathie OSTEOPATHIE.de erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit. Der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. hat seine Website einem Relaunch unterzogen: Nun ist sie noch übersichtlicher mit einem frischen, technisch aktuellen und nutzerfreundlichen Design auch für mobile Endgeräte. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

Pflanzen als Heilmittel

Pflanzen als Heilmittel

Pflanzen gelten als die ältesten Heilmittel überhaupt. Seit Jahrtausenden werden Pflanzen als Grundstoffe für Arzneimittel eingesetzt. Weltweit jede achte Pflanze kann als Arzneipflanze eingesetzt werden, die vor allem bei leichten Erkrankungen wie Erkältungen, aber auch bei chronischen Beschwerden wirken. » weiterlesen


 Gesundheit   Gesundheit

So lässt sich Wartezeit auf eine Psychotherapie überbrücken

So lässt sich Wartezeit auf eine Psychotherapie überbrücken

Auf eine Psychotherapie warten Patienten im Durchschnitt 20 Wochen. Hilfreich können in dieser Zeit Beratungsstellen sein: In vielen Städten bieten Caritas, Diakonie, Gesundheitsämter oder psychotherapeutische Ambulanzen Gespräche mit Psychologen oder Sozialpädagogen an, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. » weiterlesen


 
Live Radio hören
Surfmusik Live Radio
 
Empfehlungen


Gute Adressen



allesklar.de